Dafür
stehen wir.

Gastronomie, Genuss und Service
Essen und Trinken stehen für uns schon immer an vorderster Stelle. Davor kommt nur noch eines: unser unbedingter Wunsch, unseren Gästen und Kunden das Leben etwas schöner zu machen.  Manchmal auch einfacher. Dies gilt für alle unsere Geschäftsfelder, in denen wir mit Leidenschaft und großer Ausdauer tätig sind.

In better taste / Catering Experts steckt das Verbessern.
Wir beginnen den Tag mit einem Gedanken, aus dem sich eine besondere Idee entwickelt. Immer mit dem Anspruch, scheinbar Selbstverständliches zu hinterfragen und zu verbessern. Diesen Anspruch tragen wir im Herzen und im Namen – better.

Und in better taste steckt der Geschmack.
Wir nehmen Herausforderungen an: mit dem Enthusiasmus eines Start-ups und der Erfahrung aus 20 Jahren. Wir entwickeln Lösungen mit dem uns eignen feinen Gespür für Geschmack – taste.

Karriere.


Ayla Demirbilek

Personalleitung

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen sich wohl fühlen. Das gilt auch für uns als Arbeitgeber. Rund 280 Mitarbeiter*innen sind begeisterte better taste / Catering Experts – und immer mit Herz und Leidenschaft am Werk. Sie auch? Diese Catering Experts suchen wir zur Zeit.

Wir übernehmen Verantwortung.

Wir verstehen uns als aktiven und beeinflussenden Teil der Gesellschaft. Unsere Rolle als Multiplikator nutzen wir bewusst: in der Schul- und Kindergartenverpflegung, wo wir dazu beitragen, den Grundstein für eine gesunde Ernährungsweise zu legen. In der Betriebsgastronomie mit ausgewogenen und auf die Anforderungen abgestimmten Angeboten. Im Eventcatering, wo wir im Corporate und Private Catering besondere gastronomische Highlights setzen, basierend auf fairem Handel und Nachhaltigkeit.

Und wir gehen weiter. Jedes Jahr bilden wir junge Menschen in verschiedenen Bereichen aus: zum Koch und zur Köchin, als Veranstaltungs- oder Bürokaufleute, im dualen System oder studienbegleitend. Wir möchten unser wertvolles, über die Jahre gesammeltes Wissen weitergeben und jungen Menschen einen sicheren Schritt in die Zukunft bieten.

Wir nehmen Nachhaltigkeit ernst.

Als mittelständisches Unternehmen mit inzwischen sieben Bereichen und weiteren Büros sind wir dafür verantwortlich, umweltbewusst zu handeln. Wir fördern bewusst nachhaltige Maßnahmen, die über die üblichen Verhaltensregeln beim Ressourcenverbrauch hinausgehen: zum Beispiel mit dem Ausbau der E-Mobilität in unserem better taste Fuhrpark und der Unterstützung unserer Mitarbeiter*innen mit E-Bikes oder der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.

Schon früh haben wir uns der Initiative „United against Waste“ angeschlossen und sind mit unserem speisewerk Teil des regionalen Projekts „Schmeck den Süden“, das den Einsatz regionaler Produkte und Erzeugnisse fördert. Die Bio-Zertifizierung sehen wir als weiteren Beitrag zur nachhaltigen Lebensmittelerzeugung. Als Partnerbetrieb der deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) bringen wir für unsere Gäste Genuss und Gesundheit in Einklang. Im speisewerk und bei lunch&more verzichten wir konsequent auf Einwegmaterial – bei sämtlichen Speisenbehältnissen für Transport und Ausgabe setzen wir auf Edelstahl oder Thermoplast.

Wir engagieren uns sozial.

Verpflegung ist Verantwortung: In der Gastronomie geht es nicht ohne Unterstützung – auf unsere Partner können wir uns zu 100 Prozent verlassen. Diese Wertschätzung geben wir weiter und bieten unsere Hilfe dort, wo sie gebraucht wird. Zum Beispiel als monatliche Spende seit unserem Gründungsjahr 2000 an den SOS-Kinderdorf e. V. oder als regelmäßige Spenden an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen.

Darüber hinaus werden wir aktiv, wo immer wir können. Beispielsweise beim schwerkranken Nachbarjungen Raphael, für den Unternehmensgründer Andreas Müller zu seinem 50. Geburtstag eine Sammelaktion startete: „Spenden statt Geschenke“ brachte über 20.000 Euro für einen Treppenlift ins Kinderzimmer und ein motorisiertes Fahrrad.